News-Archiv

27.01.2024/18Uhr/ Marktkirche in Wiesbaden

Neujahreskonzert mit Opera et cetera

Keith Ikaia-Purdy
Musikalischer Leiter
Christian Strauß
Klavier

weitere Infos

25.12.2023/17 Uhr/ Lutherkirche in Wiesbaden

„Jauchzet, frohlocket“

Johann Sebastian Bach: Magnificat BWV 243,
Weihnachtsoratorium (1. Kantate), Gloria BWV 191

Camilla Saba Davies, Sopran
Marina Russmann, Sopran
Freya Müller, Alt
Richard Resch, Tenor
Christopher Bolduc, Bass (25.12.)
Benjamin Russell, Bass (17.12.)

Bachchor Wiesbaden | Bachorchester

Leitung: Niklas Sikner

Kein Weihnachten ohne „Jauchzet, frohlocket“, „Be- reite dich, Zion" und „Großer Herr" – Bachs Weihnachtsoratorium gehört für viele Menschen untrennbar zur Einstimmung auf das Fest. Der sprudelnd-virtuose Eingangschor, die vom Te- nor vorgetragene Weihnachtsgeschichte und die vielen Arien, Rezitative und Chöre begeistern und bewegen uns alle Jahre wieder. Bachs „Magnificat" von 1723, das dieses Jahr seinen 300. Geburtstag feiert, braucht sich hinter dem be- rühmten Schwesterwerk nicht zu verstecken. Der fünfstimmige Chor, das volle Barockorchester und die Solist*innen konzertieren strahlend und fröhlich um die Wette. Das „Gloria" BWV 191 ist eine Art Kurzfassung des Glorias aus der h-Moll-Messe – 1742 in Leipzig als festliche Weihnachtskantate komponiert, verbindet Bach den schwungvollen Chor „Gloria in excelsis Deo" mit dem inniglichen Duett „Gloria Patri" und dem pompösen Schlusschor „Sicut erat in principio".

Tickets zu 10 – 40 € erhältlich unter reservix.de und an den üblichen Vorverkaufsstellen;
Restkarten ggf. an der Abendkasse

weitere Infos

17.12.2023/17 Uhr/ Lutherkirche in Wiesbaden

„Jauchzet, frohlocket“

Johann Sebastian Bach: Magnificat BWV 243,
Weihnachtsoratorium (1. Kantate), Gloria BWV 191

Camilla Saba Davies, Sopran
Marina Russmann, Sopran
Freya Müller, Alt
Richard Resch, Tenor
Christopher Bolduc, Bass (25.12.)
Benjamin Russell, Bass (17.12.)

Bachchor Wiesbaden | Bachorchester

Leitung: Niklas Sikner

Kein Weihnachten ohne „Jauchzet, frohlocket“, „Be- reite dich, Zion" und „Großer Herr" – Bachs Weihnachtsoratorium gehört für viele Menschen untrennbar zur Einstimmung auf das Fest. Der sprudelnd-virtuose Eingangschor, die vom Te- nor vorgetragene Weihnachtsgeschichte und die vielen Arien, Rezitative und Chöre begeistern und bewegen uns alle Jahre wieder. Bachs „Magnificat" von 1723, das dieses Jahr seinen 300. Geburtstag feiert, braucht sich hinter dem be- rühmten Schwesterwerk nicht zu verstecken. Der fünfstimmige Chor, das volle Barockorchester und die Solist*innen konzertieren strahlend und fröhlich um die Wette. Das „Gloria" BWV 191 ist eine Art Kurzfassung des Glorias aus der h-Moll-Messe – 1742 in Leipzig als festliche Weihnachtskantate komponiert, verbindet Bach den schwungvollen Chor „Gloria in excelsis Deo" mit dem inniglichen Duett „Gloria Patri" und dem pompösen Schlusschor „Sicut erat in principio".

Tickets zu 10 – 40 € erhältlich unter reservix.de und an den üblichen Vorverkaufsstellen;
Restkarten ggf. an der Abendkasse

weitere Infos

10.12.2023/17 Uhr/Evangelische Martinskirche Köllerbach, Sprenger Str. 24, 66346 Püttlingen (Saar)

„Es ist ein Ros' entsprungen“- Geistliche Adventsmusik mit Gesang und Klavier

Eine Geistliche Adventsmusik mit Hannah Sophie Horras (Mezzosopran), Marina Russmann (Sopran), Timon Führ (Bariton) und Christian Strauß (Klavier) am 2. Advent, 10. Dezember, 17 Uhr, in der Martinskirche Köllerbach statt. Es referiert Andreas Ganster zur Geschichte der Kirchenmusik an der Saar.

weitere Infos

07.-09.12.2023/19 Uhr/Weingut Kopp in Eltville

Weihnachten mit Opera et cetera

 

 

 

Aktuelle Termine
07.12. - Weingut Kopp - Weihnachtsprogramm
08.12. - Weingut Kopp - Weihnachtsprogramm
09.12. - Weingut Kopp - Weihnachtsprogramm

weitere Infos

23.11.2023/19 Uhr/Erbacher Scheune, Da Gaetano, Hauptstraße 31, 65346 Eltville

„Alles auf Deutsch“

Keith Ikaia-Purdy
Musikalischer Leiter

Christian Strauß
Klavier

 

 

weitere Infos

07.05.2023/17 Uhr/Kapelle St. Elisabeth Gutenbergstrasse 19, 65343 Eltville am Rhein

"Im wunderschönen Monat Mai"

Konzert mit Marina Russmann (Sopran) und Christian Strauß (Klavier).
Der Mai bringt uns nicht nur den Frühling, er wird stets mit Verliebtsein in Verbindung gebracht. Was fühlte wohl Wolfgang Amadeus Mozart im Mai?Und wie vermögen Robert Schumann oder Oscar Straus den Mai zu besingen?
Sie erwartet bei diesem Konzert eine frühlinghafte Vielfalt und vielleicht bringt der Lenz an diesem Sonntag Nachmittag auch Überraschungen mit. Wer weiß?

12.03.2023/19 Uhr/Stadthalle Vennehof, Am Boltenhof, 46325 Borken

Konzert im Rahmen der "Borkener Konzertreihe"

Konzert im Rahmen der "Borkener Konzertreihe": "Zeit für Romantik - ein musikalischer Streifzug" mit Marina Russmann (Sopran) und Christian Strauß (Klavier)
Werke von Clara und Robert Schumann, Johann Strauß und Giuseppe Verdi

weitere Infos

11.03.2023/20 Uhr/Hansesaal, Kurt-Schumacher-Straße 41, 44532 Lünen

Konzert im Rahmen der "Lüner Konzertreihe"

Konzert im Rahmen der "Lüner Konzertreihe": "Zeit für Romantik - ein musikalischer Streifzug" mit Marina Russmann (Sopran) und Christian Strauß (Klavier)
Werke von Clara und Robert Schumann, Johann Strauß und Giuseppe Verdi

weitere Infos

26.02.2023/17 Uhr/Neubornhalle, Jahnstraße 15, 55286 Wörrstadt

Eröffnungskonzert der neuen Konzertreihe "Klassik mitten in Rheinhessen"

Eröffnungskonzert der neuen Konzertreihe "Klassik mitten in Rheinhessen" (künstlerischer Leiter: Christian Strauß)
"Der Hirt auf dem Felsen" - Konzert mit Marina Russmann (Sopran), Peter Gerschwitz (Violoncello) und Christian Strauß (Klavier)
Werke von Clara und Robert Schumann, Franz Schubert und Johannes Brahms

weitere Infos und Tickets

06.11.2022/20 Uhr/Kurfürstliche Burg Eltville, Kurfürstensaal, Burgstraße 1, 65343 Eltville am Rhein

Romantik pur

Konzert mit Marina Russmann (Sopran) und Christian Strauß (Klavier):

Erleben Sie die Sopranistin Marina Russmann und den Pianisten Christian Strauß mit Vokal- und Klavierwerken aus der so ergiebigen und beliebten Epoche der Romantik. Auf dem Programm stehen Lieder von Clara Schumann, Jules Massenet, Richard Strauss, Sergej Rachmaninoff und Francis Poulenc sowie Robert Schumanns Klavierwerk „Carnaval“.

www.concertoclassico.de/veranstaltungen

29.10.2022/19 Uhr/Arkadenhof - Schloß Bedburg, Graf-Salm-Straße 34, 50181 Bedburg

Romantik pur

Konzert mit Marina Russmann (Sopran) und Christian Strauß (Klavier):

Erleben Sie die Sopranistin Marina Russmann und den Pianisten Christian Strauß mit Vokal- und Klavierwerken aus der so ergiebigen und beliebten Epoche der Romantik. Auf dem Programm stehen Lieder von Clara Schumann, Jules Massenet, Richard Strauss, Sergej Rachmaninoff und Francis Poulenc sowie Robert Schumanns Klavierwerk „Carnaval“.

www.bedburger-konzertgesellschaft.de/konzertprogramm

09.10.2022/17 Uhr/Evangelische Martinskirche Köllerbach, Sprenger Str. 24, 66346 Püttlingen (Saar)

Romantik pur

Konzert mit Marina Russmann (Sopran) und Christian Strauß (Klavier):

Erleben Sie die Sopranistin Marina Russmann und den Pianisten Christian Strauß mit Vokal- und Klavierwerken aus der so ergiebigen und beliebten Epoche der Romantik. Auf dem Programm stehen Lieder von Clara Schumann, Jules Massenet, Richard Strauss, Sergej Rachmaninoff und Francis Poulenc sowie Robert Schumanns Klavierwerk „Carnaval“.

Finanziert werden die Meisterkonzerte vom Regionalverband Saarbrücken, der Stiftung "Evangelische Martinskirche zu Kölln" und durch die Spenden der Zuhörer am Ende der Konzerte.

Eine Anmeldung zu den Konzerten ist erforderlich - bitte telefonisch unter 06806-4322 (Gemeindesekretariat).

www.evangelisch-im-koellertal.de/MeisterkonzerteMartinskirche

29.09.2022/20 Uhr/Casino Beringen, Kioskplein 25, 3582 Beringen (Belgien)

Romantik pur

Eröffnungskonzert des Klassikfestivals "Goldener Oktober Schwandorf" 2022 - Konzert mit Marina Russmann (Sopran) und Christian Strauß (Klavier): 
Erleben Sie die Sopranistin Marina Russmann und den Pianisten Christian Strauß mit Vokal- und Klavierwerken aus der so ergiebigen und beliebten Epoche der Romantik. Auf dem Programm stehen Lieder von Clara Schumann, Jules Massenet, Richard Strauss, Sergej Rachmaninoff und Francis Poulenc sowie Robert Schumanns Klavierwerk „Carnaval“.

mehr

23.09.2022/19.30 Uhr/Oberpfälzer Künstlerhaus, Fronberger Straße 31, 92421 Schwandorf

Romantik pur

Eröffnungskonzert des Klassikfestivals "Goldener Oktober Schwandorf" 2022 - Konzert mit Marina Russmann (Sopran) und Christian Strauß (Klavier):
Erleben Sie die Sopranistin Marina Russmann und den Pianisten Christian Strauß mit Vokal- und Klavierwerken aus der so ergiebigen und beliebten Epoche der Romantik. Auf dem Programm stehen Lieder von Clara Schumann, Jules Massenet, Richard Strauss, Sergej Rachmaninoff und Francis Poulenc sowie Robert Schumanns Klavierwerk „Carnaval“.

mehr

17.09.2022/18 Uhr/Lutherische Pfarrkirche St. Marien Marburg, Lutherischer Kirchhof 1, 35037 Marburg

Stunde der Orgel

Lieder von Komponisten aus der Romantik mit Marina Russmann (Sopran) und Christian Strauß (Klavier)

www.stundederorgel.de

11.09.2022/19 Uhr/"Gut Leben am Morstein", Mainzer Straße 10, 67593 Westhofen

Romantik pur

Konzert mit Marina Russmann (Sopran) und Christian Strauß (Klavier): "Romantik pur".
Erleben Sie die Sopranistin Marina Russmann und den Pianisten Christian Strauß mit Vokal- und Klavierwerken aus der so ergiebigen und beliebten Epoche der Romantik. Auf dem Programm stehen Lieder von Clara Schumann, Jules Massenet, Richard Strauss, Sergej Rachmaninoff und Francis Poulenc sowie Robert Schumanns Klavierwerk „Carnaval“.

www.ccberingen.be/e2464/marina-russmann-christian-strauss

16.07.2022/19 Uhr/im historischen Ortskern von 55756 Herrstein

Edelstein-Serenade

Künstlerischer Leiter: Christian Strauß

Sommerkonzert mit "Opera et cetera" (als Gast wird die junge Sängerin Elena Turcan auftreten, Gewinnerin der Supertalent-Show bei RTL 2021) am Klavier: Christian Strauß

Freiluftkonzert - bei schlechtem Wetter findet das Konzert an einer überdachten Stelle statt

Karten im VVK über die VG-Herrstein (Frau Paal), Tel.: 06785-791406, s.paal@vg-hr.de oder an der Abendkasse

www.operaetcetera.de
www.edelstein-serenade.de

03.07.2022/17 Uhr/Barockhaus Laufenselden, Kastellstraße 4, 65321 Heidenrod

Espresso — Espressivo — Con espressione ITALLEGRO

Anspruchsvoll und doch leicht verständlich verbindet ITALLEGRO nicht nur die italienische Sprache mit der Musik, sondern vermittelt auch eine Atmosphäre von italienischem Lebensgefühl.
In kleinen Geschichten stellt die Wiesbadener Autorin Jutta Eckes originelle Bezüge zwischen Begriffen aus der Welt der klassischen Musik und der Alltagssprache her, präsentiert Anekdoten und Kurioses.
Die Opernsängerin Marina Russmann und der Konzertpianist Christian Strauß antworten musikalisch auf die Geschichten mit Stücken verschiedenster Couleur aus oder rund um Italien.

ITALLEGRO mit Marina Russmann (Sopran), Jutta Eckes (Autorin), Christian Strauß, Klavier

www.barockhaus-laufenselden.de/veranstaltungen

Bild: © Breitkopf & Härtel KG

12.06.2022/17 Uhr/Trinitatiskirche, Filzengraben 6, 50676 Köln

Opernabend mit dem Konzertchor Köln

Leitung: Jonas Manuel Pinto
Marina Russmann, Sopran
Christian Strauß, Klavier

Vorverkauf beginnt am 16.5

www.konzertchor-koeln.de

22.05.2022/17Uhr/Martin-Luther-Kirche, Martin-Luther-Straße 44, 67433 Neustadt a.d. Weinstraße

Konzertante Opernaufführung

Modest Mussorgski: "Der Jahrmarkt von Sorotschinzy"
Marina Russmann singt die lyrische Sopranpartie der Parasja

Christian Strauß (Klavier)
Gesamtleitung: Dr. Nors Josephson

Details bezüglich der Kartenreservierung folgen

27.06.2021/17Uhr/Trinitatiskirche Köln - Köln

Opernabend mit dem Konzertchor Köln

Opernchöre und -arien von u. a. G. Verdi, R. Wagner, W.A. Mozart und G. Puccini

Marina Russmann, Sopran
Christian Strauß, Klavier
Konzertchor Köln
Jonas Manuel Pinto, Leitung

www.konzertchor-koeln.de

13.06.2021/18Uhr/Schauplatz Großer Saal Langenfeld

Beethovens 9. in d-Moll Op.125 - Sinfonieorchester Bergisch Gladbach

Solisten:
Marina Russmann (Sopran)
Silke Weisheit (Alt)
Johann Penner (Tenor)
Andrejs Krutojs (Bariton) 

KonzertChor Bergisch Gladbach ,Rheinischer Motettenchor Köln ,Chor der Kirche der Heiligen der Letzten Tage im Rheinland

Einstudierung mit Chören: Tanja Heesen und Frerich Görts
Musikalische Leitung Dr. Roman Salyutov

www.schauplatz.de
www.sinfonieorchester-bg.de/konzerte/

14.03.2021/19Uhr/Stadthalle Vennehof, Borken

Borkener Konzertreihe

"Zeit für Romantik – ein musikalischer Streifzug": F. Schubert, F. Liszt, R. Strauss u.a.




Die Sopranistin Marina Russmann debütierte höchst erfolgreich an mehreren Staatstheatern in Glanzpartien wie Pamina aus der "Zauberflöte" oder Mimi aus "La Bohème". Mit ihrer musikalischen Vielseitigkeit begeistert sie sowohl als Lied-Interpretin, als auch als Opern – und Operettensängerin. Sie ist Mitglied des Freien Ensembles "Opera et cetera", mit dem sie regelmäßig bei internationalen Gastspielen brilliert. Ihr kongenialer Partner am Klavier ist der preisgekrönte österreichische Pianist Christian Strauß. Er gewann beim Grieg-Wettbewerb in Oslo und beim Chopin-Wettbewerb in Rom. Als Solist und Kammermusiker tritt er in Konzertsälen wie der Kölner Philharmonie und in der New Yorker WMP Hall auf.

"Marina Russmanns strahlende Stimme sorgte für Gänsehaut." (Wiesbadener Kurier)

"Die Sängerin begeisterte mit lyrischer Intensität, flexibler Tonführung und betörender Eindringlichkeit. […] Christian Strauß' Klavierspiel war eindeutig ein großer gestalterischer Beitrag." (Rhein-Lahn-Zeitung)

Marina Russmann (Sopran)
Christian Strauß (Klavier) 

www.die-kulturgemeinde.de

13.03.2021/20Uhr/Heinz-Hilpert-Theater, Kurt-Schumacher-Straße 39,

Lüner Konzertreihe

"Zeit für Romantik – ein musikalischer Streifzug": F. Schubert, F. Liszt, R. Strauss u.a.




Die Sopranistin Marina Russmann debütierte höchst erfolgreich an mehreren Staatstheatern in Glanzpartien wie Pamina aus der "Zauberflöte" oder Mimi aus "La Bohème". Mit ihrer musikalischen Vielseitigkeit begeistert sie sowohl als Lied-Interpretin, als auch als Opern – und Operettensängerin. Sie ist Mitglied des Freien Ensembles "Opera et cetera", mit dem sie regelmäßig bei internationalen Gastspielen brilliert. Ihr kongenialer Partner am Klavier ist der preisgekrönte österreichische Pianist Christian Strauß. Er gewann beim Grieg-Wettbewerb in Oslo und beim Chopin-Wettbewerb in Rom. Als Solist und Kammermusiker tritt er in Konzertsälen wie der Kölner Philharmonie und in der New Yorker WMP Hall auf.

"Marina Russmanns strahlende Stimme sorgte für Gänsehaut." (Wiesbadener Kurier)

"Die Sängerin begeisterte mit lyrischer Intensität, flexibler Tonführung und betörender Eindringlichkeit. […] Christian Strauß' Klavierspiel war eindeutig ein großer gestalterischer Beitrag." (Rhein-Lahn-Zeitung)

Marina Russmann (Sopran)
Christian Strauß (Klavier) 

www.luenen.de

16.01.2021/19Uhr/Lutherkirche Wiesbaden

„LOCK“-Konzert

„LOCK“: Lied, Oper, Clavier, Kammermusik

Marina Russmann (Sopran)
Thomas Jakobs (Tenor)
Peter Gerschwitz (Violoncello)
Christian Strauß (Klavier)

Das Ensemble hatte sich eigentlich für ein Konzert in der Konzertreihe „Meisterkonzerte.Martinskirche.Köllerbach“ im Saarland zusammengefunden, das in die Zeit des Lockdowns fiel. Mittlerweile sind die vier Musiker zu einem festen Ensemble zusammengewachsen und treten regelmäßig mit einem breitgefächerten Repertoire auf.

Auf dem heutigen Programm stehen Werke von Beethoven (Variationen über "Bei Männern, welche Liebe fühlen" für Cello und Klavier sowie "An die ferne Geliebte" für Tenor und Klavier), Schubert ("Der Hirt auf dem Felsen" für Sopran, Cello und Klavier), Opernarien sowie Werke für Klavier-Solo.

www.lutherkirche-wiesbaden.de/musik/kulturherbst

13.12.2020/17 Uhr/Turnhalle Herrstein, Brühlstraße 10, 55756 Herrstein

"Edelstein-Serenade"

Weihnachtskonzert mit "Opera et cetera" (künstlerische Leitung: Keith Ikaia-Purdy), Klavier: Christian Strauß

Karten im VVK über die VG-Herrstein (Frau Hansen), Tel.: 06785-791406 oder a.hansen@vg-herrstein.de
oder an der Abendkasse

Künstlerischer Leiter: Christian Strauß

www.edelstein-serenade.de

01.11.2020/17.00 Uhr/Martin-Luther-Kirche in 67433 Neustadt an der Weinstrasse

„LOCK-Konzert“ (Lied, Oper, Clavier, Kammermusik) – nach dem Lockdown

Marina Russmann (Sopran)
Thomas Jakobs (Tenor)
Peter Gerschwitz (Violoncello)
Christian Strauß (Klavier)

Auf dem Programm stehen Werke von Beethoven (Variationen über "Bei Männern, welche Liebe fühlen" für Cello und Klavier sowie "An die ferne Geliebte" für Tenor und Klavier), Schubert ("Der Hirt auf dem Felsen" für Sopran, Cello und Klavier), Opernarien und -duette sowie Werke für Klavier-Solo.

Der Eintritt zum Konzert ist frei - Spenden für die Restaurierung der Alten Winzinger Kirche werden erbeten.

27.09.2020/1. Konzert 17.30/ 2. Konzert 20.00/ Sachsenwald Forum in Hamburger Str. 4-8, Reinbek bei Hamburg

„Zeit für Romantik“

Liederabend mit Marina Russmann (Sopran) und Christian Strauß (Klavier)

AUSVERKAUFT

www.kultur-reinbek.de

29.06.2019/20.00 Uhr/ Schloss Bedburg

Liederabend im Bedburger Schloss

Lieder- und Klavierabend auf Schloss Bedburg.

Bedburger Konzertgesellschaft in Kooperation mit der Stadt Bedburg veranstaltet einen Musikabend mit der Sopranistin Marina Russmann und dem Pianisten Christian Strauß unter dem Titel "Das Junilicht" . Auf dem Programm stehen Werke von F. Schubert, R. Schumann, R. Strauss, R. Wagner und F. Liszt.

www.bedburger-konzertgesellschaft.de

23.06.2019/ 17.00 Uhr/ Auferstehungsgemeinde Wiesbaden-Schierstein

Das Junilicht

"Musik zum Wochenausklang" ‪‪

‪‪Am 23. Juni‬‬ geben die Sopranistin Marina Russmann und der Pianist Christian Strauß ‪‪um 17 Uhr‬‬ in der Auferstehungsgemeinde ein gemeinsames Konzert unter dem Motto "Das Junilicht".
Auf dem Programm stehen Lieder von ‪‪Franz Schubert‬‬, ‪‪Robert Schumann‬‬, ‪‪Richard Wagner‬‬ ("Wesendonck-Lieder") und Richard Strauss. Außerdem Solo-Klavierwerke von Schubert ("Wanderer-Fantasie") und ‪‪Franz Liszt‬‬ (zwei Lied-Bearbeitungen von zuvor gesungen Liedern).
Mit diesem anspruchsvollen Programm geben Marina Russmann (Sopran) und Christian Strauß (Flügel) ihren Einstand als neue künstlerische Leiter dieser Reihe.

Eintritt frei - Spenden erbeten

28.06.2018 / 17.00 Uhr / Kurfürstliche Burg Eltville

BEZIEHUNGSWEISE

Eine musikalische Soiree mit
Marina Russmann (Sopran)
Johann Penner (Tenor)
Christian Strauß (Flügel)

22.04.2018 / 17.00 Uhr / Hilchenhaus in Lorch

Ein Freund ein guter Freund

 

Marina Russmann (Sopran)
Mareike Bender (Mezzosopran)
Christian Strauß (Flügel)

04.03.2018 / 18.00 Uhr / Theater Bergisch Gladbach (Bergischer Löwe)

Don Giovanni


Marina Russmann (Sopran) singt die Partie der Donna Elvira

 

Weitere Informationen finden Sie unter
https://in-gl.de/2017/11/05/bergisch-gladbachs-erste-eigene-oper-don-giovanni/

03.03.2018 / 18.00 Uhr / Theater Bergisch Gladbach (Bergischer Löwe)

Don Giovanni


Marina Russmann (Sopran) singt die Partie der Donna Elvira

 

Weitere Informationen finden Sie unter
https://in-gl.de/2017/11/05/bergisch-gladbachs-erste-eigene-oper-don-giovanni/

03.12.2017 / 17.00 Uhr / Kurfürstliche Burg Eltville

Weihnachten (nicht nur) bei den Buddenbrooks


Weihnachtsstimmung mit
Marina Russmann (Sopran)
Rainer Furch (Schauspieler)
Christian Strauß (Flügel)

02-12-2017/19.00Uhr/ ev. Kirche in Wiesbaden-Klarenthal

Weihnachten mit Opera et cetera

 

 

 

Aktuelle Termine

02.12. - ev.Kirche Wiesbaden- Klarenthal-Weihnachtsprogramm
09.12. - Weingut Kopp - Weihnachtsprogramm
10.12. - Weingut Kopp - Weihnachtsprogramm
14.12. - Weingut Kopp - Weihnachtsprogramm
16.12. - Weingut Kopp - Weihnachtsprogramm
17.12. - Weingut Kopp - Weihnachtsprogramm
18.12. - Wiesbaden Biebricher Schloss - Weihnachtsprogramm
22.12. - Wiesbaden Kurhaus - Weihnachtsprogramm

Weitere Informationen finden Sie bei
Opera et cetera

05.11.2017 /17.30 Uhr/ Bürgerhaus zu Eschhofen

Ohne Genuss, ist ewiger Verlust

 

MVG "Fidelio"

Marina Russmann, Sopran
Julia Palmova, Klavier

24.09.2017 / 17.00 Uhr / Kurfürstliche Burg Eltville

Ein Freund, ein guter Freund


Marina Russmann (Sopran)
Mareike Bender (Mezzosopran)
Christian Strauß (Flügel)

11.06.2017 / 20.00 Uhr / Wiesbadener Kurhaus, Christian-Zais-Saal

Gefährliche Liebschaften



Marina Russmann (Sopran)
Keith Ikaia-Purdy (Tenor)
Erika Le Roux (Flügel)

 

Weitere Informationen finden Sie hier:
concerto classico
Kurhaus Wiesbaden

20.05.2017 / 19.00 Uhr / Weinpunkt Hattenheim

Vom Lenz geküsst

 

Marina Russmann (Sopran)
Christian Strauß (Flügel)

02.04.2017 / 19.00 Uhr / Ringkirche Wiesbaden

Johannes Passion mit dem Wiesbadener Knabenchor

Marina Russmann 
(Sopran) & der
Wiesbadener Knabenchor unter der Leitung von
Roman Twardy

01.04.2017 / 19.00 Uhr / Ringkirche Wiesbaden

Johannes Passion mit dem Wiesbadener Knabenchor

Marina Russmann
(Sopran) & der
Wiesbadener Knabenchor unter der Leitung von
Roman Twardy

25.03.2015 / 19.00 Uhr / Ristorante Salvatore in Niederwörrisbach

Serata italiana mit Opera et cetera


Keith Ikaia-Purdy - Musikalischer Leiter
Alexander Scherer - Klavier

Hier finden Sie weitere Informationen zu
Opera et cetera

Opera et Cetera

Aktuelle Termine 16.03. - Weingut Kopp - Serata Italiana 18.03. - Mineralbrunnen Niederselters - Musikalische Weinreise 06.04. - Weingut Kopp - April in Paris - Musik aus der Stadt der Liebe 11.05. - Weingut Kopp - Frühlingsgefühle 14.05. - Kurhaus Bad Camberg - Muttertagskonzert 08.06. - Weingut Kopp - Best of Musical 22.06. - Weingut Kopp - Best of Musical 17.06. - Hahnheim Hoffest 24.06. - Kurhaus Wiesbaden - Barbecue 22.07. - Weingut Zimmer-Mengel Engelstadt 08.12. - Weingut Kopp - Weihnachtsprogramm 09.12. - Weingut Kopp - Weihnachtsprogramm 14.12. - Weingut Kopp - Weihnachtsprogramm 15.12. - Weingut Kopp - Weihnachtsprogramm 16.12. - Weingut Kopp - Weihnachtsprogramm 17.12. - Weingut Kopp - Weihnachtsprogramm 22.12. - Kurhaus Wiesbaden - Weihnachtskonzert Weitere Informationen finden Sie bei Opera et Cetera
14.01.2017 / Abfahrt 19.00 Uhr / Rüdesheim, Brücke 12

Neujahrskonzert mit Opera et cetera auf der MS Rheinstar der Rössler-Linie


Keith Ikaia-Purdy - Musikalischer Leiter
Alexander Scherer -     Klavier

Weitere Informationen finden Sie unter
concerto classico

27.12.2016 / 19.00 Uhr / Ringkirche Wiesbaden

Bachs Weihnachtsoratorium zum Mitsingen

Marina Russmann (Sopran)
Jud Perry (Alt)
Christian Rathgeber (Tenor)
Johannes Hill (Bass)

Glob'Arte Orchester
Wiesbadener Knabenchor &
der Chor der BesucherInnen
Leitung: Roman Twardy

03.12.2016 / 19.00 Uhr / Weihnachten im Weinpunkt Hattenheim

"Bald ist heilige Nacht" oder "Christmas Celebrations"

Marina Russmann (Sopran) &
Kara Bishop (Koloratursopran)
Christian Strauß (Flügel)


Weitere Informationen finden Sie bei
concerto classico

27.11.2016 / 15.00 Uhr / Geisenheimer Dom

Geisenheimer Adventszauber

 

Der Eintritt ist frei.
Spenden sind willkommen.

26.11.2016 / 19.00 Uhr /Justinuskirche in Frankfurt-Höchst

Advent im St. Justinus

Marina Russmann - Sopran

Wiesbadener Knabenchor unter der Leitung von Roman Twardy

Weitere Informationen finden Sie unter
concerto classico

20.11.2016 / 10.00 UHR / St. Marien Limburg a.d.Lahn

DVORAK-Messe in D - Festgottesdienst


Wolfgang Haberstock - Gesamtleitung

Marina Russmann - Sopran

16.10.2016/19Uhr/Kurfürsliche Burg, Eltville

"Ciao, bella Italia!"

 

 

 

Moritz Stoepel, Rezitation
Christopher Herrmann, Cello

Musikalische Umrahmung
Marina Russmann, Sopran
Christian Strauß, Klavier

Weitere Informationen unter
http://www.moritzstoepel.de/
www.konzertpianist-strauss.de
http://www.concertoclassico.de/

15.10.2016/19Uhr/Bergkirche in Wiesbaden

MOZART-Requiem

Roman Twardy - Gesamtleitung
Marina Russmann - Sopran
Mareike Bender - Alt

Wiesbadener Knabenchor

09.10.2016/11 Uhr/Schloss Rheinhartshausen, Erbach

Herbstträume


Marina Russmann - Sopran
Christian Strauß - Klavier

Weitere Informationen unter
http://www.concertoclassico.de/
http://www.konzertpianist-strauss.de/content/konzerttermine

10.07.2016 / 19.00 UHR / KuZ

Sommer am Rhein

Roman Twardy - Gesamtleitung
Roman Krupsky - Klavier
Männerstimmen des Wiesbadener Knabenchores
Marina Russmann - Sopran
Johannes Hill - Bariton

Weitere Informationen unter
http://www.concertoclassico.de/
http://www.wi-knabenchor.de/termine/

12.06.2016/17.00 Uhr/Kurfürstliche Burg, Eltville

"Zur Rosenzeit"


Marina Russmann - Sopran
Christian Strauß - Klavier
Marion Haas - Bilder

Weitere Informationen unter http://www.concertoclassico.de/

07.02.2016/17.00 Uhr/Parktheater Bensheim

Neujahrskonzert

 

 


Marina Russmann, Sopran
Werner Volker Meyer, Bariton

16.01.2016/19.00 Uhr (Einlass 18.00) /MS "Rhein Star"/Rössler-Linie Fahrgastschifffart/Abfahrt Rüdesheim

NEUJAHRESKONZERT auf dem Rhein mit Opera et Cetera

 


Opera et Cetera lädt zu einer musikalischen Reise auf dem Rhein ein.



Weitere Informationen unter
http://www.concertoclassico.de/

18.12.2015 /ab 18.30Uhr/Friedrich von Thiersch Saal/ Kurhaus Wiesbaden

Opera et Cetera - Eine zauberhafte Weihnachtszeit

 




Weitere Informationen unter
www.wiesbaden.de/kurhaus
www.opera-et-cetera.de

 

13.12.2015/11.00Uhr Schloss Reinhartshausen, Hauptstraße 41, 65346 Eltville Erbach

"Bald ist Heilige Nacht"

 

 

 

Kara Bishop, Sopran
Marina Russmann, Sopran
Christian Strauß, Klavier

Weitere Informationen unter
http://www.concertoclassico.de/
http://www.konzertpianist-strauss.de/

05.12.2015/20.00Uhr (Einlass 19.00) /Burg Eltville

Weihnachten bringt alles durcheinander

 

 

Angela Baronin von Brentano, Rezitation

Musikalische Umrahmung
Marina Russmann, Sopran
Christian Strauß, Klavier

Weitere Informationen unter
http://www.concertoclassico.de/
http://www.konzertpianist-strauss.de/

25.10.2015/17.00 Uhr/ Hauptstraße 25, 1.OG, Eltville-Hattenheim

"Wein, Weib und Gesang"


Klassisches Konzert zum Erntedankfest in einem Biedermeier-Saal in Hattenheim.



Marina Russmann, Sopran
Alexander Scherer, Klavier

Weitere Informationen unter http://www.concertoclassico.de/

04.10.2015/11.00 Uhr/Schloss Reinhartshausen Kempinski in Erbach

"Des Herbstes bunte Klänge"



"Wesendonck-Lieder"
R. Wagner
"Satiren"
D.Schostakowitsch



Marina Russmann, Sopran
Alexander Scherer, Klavier
Moritz Stöpel, Rezitation

Weitere Informationen unter
http://www.concertoclassico.de/
http://www.moritzstoepel.de/



18.09.2015 /ab 18.30/Wintergarten Terrasse Kurhaus Wiesbaden

Opera et Cetera meets BBQ

25.07.2015/11.00Uhr/ Schloss Johannisberg, Kanzler-Metternich-Str. 4 65366 Geisenheim

Sommernachtstraum

 

Weitere Informationen unter
http://pascalmehl.wix.com/opera-et-cetera
https://www.facebook.com/pages/Opera-Et-Cetera/158180230944205?fref=ts

12.07.2015/18.00Uhr/KLOSTER ARNSTEIN | Pilgersaal

"Auf den Trümmern alter Götter"/Festival "Gegen den Strom"

Liederkreis op.39 R.Schumann
"Romeo und Julia"
S. Prokofieff
"Satiren"
D. Schostakowitsch

Marina Russmann, Sopran
Christian Strauß, Klavier
Moritz Stöpel, Rezitation

Weitere Informationen
http://www.festival-gegen-den-strom.de/programm/veranstaltungen

28.06.2015/17.00Uhr/Bachsaal der Lutherkirche

Klang der weißen Nächte

Russische Romanzen, "Satieren" von D.Schostakowitsch und Auszüge aus "Romeo und Julia" von S. Prokofieff

Marina Russmann, Sopran
Christian Strauß, Klavier

Weitere Informationen unterhttp://www.concertoclassico.de/

27.05.2015/19.00Uhr (Einlaß 18.00)/Weingut Walldorf-Pfaffenhof in Mainzer Straße 50, 55291 Saulheim

Serata italiana mit Opera et Cetera

 

Weitere Informationen unter
http://pascalmehl.wix.com/opera-et-cetera
https://www.facebook.com/pages/Opera-Et-Cetera/158180230944205?fref=ts

19.04.2015/17.00Uhr/Burg Eltville

LESUNG-Liebe in Zeiten der Cola


Peter Theisen, Rezitation
Marina Russmann, Sopran
Christian Strauß, Klavier

16.04.2015/19.00Uhr (Einlaß 18.00)/Weingut Kopp

Salut a la France mit Opera et cetera



16.04.2015 Salut a la France
23.04.2015 Salut a la France

mehr unter http://pascalmehl.wix.com/opera-et-cetera

20.03.2015/20Uhr/Kulturzentrum Eiberg

Hier lieg' ich auf dem Frühlingshügel


Marina Russmann, Sopran
Johannes Hill, Bariton
Christian Strauß, Klavier

Angela Baronin von Brentano, Rezitation

23.01.2015/20.00Uhr (Einlaß 19.30)/Kulturzentrum Eichberg

NEUJAHRESKONZERT von Opera et cetera

 

 

 
Weitere Informationen unter
http://www.kuz-eichberg.de/
http://www.concertoclassico.de/

 

27.12.2014/19.30 Uhr/Ringkirche Wiesbaden

WEIHNACHTSORATORIUM- Ein Oratorium von J.S.Bach-Singalong

 

Marina Russmann, Sopran
Jud Purry, Altus
Jonas Boy, Tenor
Johannes Hill, Bariton

 
Wiesbadener Knabenchor unter der Leitung von Danilo Tepsa www.wi-knabenchor.de

 

29.11.2014/ 19.00 Uhr/ Marktkirche Wiesbaden

MESSIAS-Ein Oratorium von G.F. Händel


Wiesbadener Knabenchor unter der Leitung von Danilo Tepsa
www.wi-knabenchor.de


Marina Russmann, Sopran
Gert Hohmann, Altus
Andreas Karasiak, Tenor
Florian Rosskopp, Bariton

08.11.2014/ 19.30 Uhr (Einlass: 18:30)/ Kurfürstensaal in der Kurfürstlichen Burg/ Burgstraße 1/ 65343 Eltville am Rhein

"Schöne Fremde" - Poesie und Musik in Tiefe vereint

Bei diesem Konzert erwarten Sie Werke von Schumann und Chopin. Die Komponisten waren freundschaftlich verbunden und schätzten einander auch künstlerisch sehr. Schumann bezeichnete seinen eigenen "Liederkreis" op. 39 nach Texten von Eichendorff einmal als sein "aller Romantischstes". Daneben stehen Kostbarkeiten aus Chopins Liedschaffen auf dem Programm, die selten im Konzertsaal zu erleben sind. Freunde von Chopins Klaviermusik können sich freuen auf "Andante spianato et Grande Polonaise brillante".
Angela Baronin von Brentano rezitiert dazu umrahmend Texte und Gedichte, die Sie zusammen mit der Musik in die Welt der romantischen Epoche versetzen werden.

Mehr Infos unter www.concertoclassico.de
--

Marina Russmann, Sopran
Christian Strauß, Klavier
Angela Baronin von Brentano, Rezitation

12.10.2014 / 11.30 Uhr /Bachsaal der Lutherkirche Wiesbaden

In der Fremde

Liederkreis op.39 R.Schumann
Lieder und Klavierwerke und F.Chopin
www.lutherkirche-wiesbaden.de

Marina Russmann, Sopran
Christian Strauß, Klavier

07.09.2014 / 10.00 UHR / Hotel Kempinski

Romantik pur

Mit dem Programm „Romantik pur“ präsentiert Marina Russmann am 07.09.2014 in der ehemaligen Kelterhalle eine bunte Mischung aus Lied, Oper und Operette.
Eine „romantische Reise“ führt Sie aus dem italienischen Barock in die Salons des deutschen Bürgertums – über die Romantik Catalanis und Puccinis, zur leichten Muse der Operette, in das aristokratische Europa des 19. Jahrhunderts.
Freuen Sie sich auf einen Abend mit Werken von Scarlatti, Schubert, Mozart, Catalani, Robert Stolz und Franz Lehar: einen Abend voller Glanz vergangener Jahrhunderte.www.concertoclassico.de

Marina Russmann, Sopran
Christian Strauß, Klavier

 

19.07.2014 / 19.00 UHR / KuZ

Summertime am Rhein

KuZ - Kulturzentrum Eichberg Kloster-Eberbach-Straße 4, Haus Nr. 8 65346 Eltville am Rhein